Joe’s Finest – die Lösung gegen Lücken im Bart?

Männer mit Lücken im Bart oder einem nicht so vollen Bart kennen wahrscheinlich das Problem. Der Bart wächst einfach nicht, so wie man es will. Man fühlt sich einfach nicht mehr wohl mit einem lückenhaften Bart, da der Bart Ausdruck der Männlichkeit ist. 

So suchst auch du wahrscheinlich nach einer Lösung für dieses Problem und hierbei möchten wir dir helfen. Im folgenden Artikel zeigen wir dir ein paar Möglichkeiten auf, um einen volleren und lückenlosen zu bekommen.

Die Barttransplantation

Dichter BartwuchsVielleicht hast du schon einmal von dieser Methode gehört. Bei der Barttransplantation werden Kopfhaare entnommen und so verändert, sodass sie sich als Barthaare eignen. 

Je nach Wunsch kann der Preis für eine solche Transplantation stark variieren. Grundsätzlich ist ein vierstelliger Betrag von 2000€ aufwärts üblich, was nicht gerade sehr günstig ist. 

Der Preis variiert außerdem auch von Klinik zu Klinik, da jede Klinik anders verfährt, um die Barthaare zu transplantieren.

Deshalb sollte man sich am besten bei einer Klinik informieren und sich am besten beraten lassen. Doch für viele kommt diese Methode aufgrund des Preises gar nicht in Frage, da 2000€ einfach viel zu viel sind, um einen volleren Bart zu bekommen. Weiterhin dauert der Eingriff auch meist mehrere Stunden, weshalb auch viele hiervor abschrecken. 

Aber was gibt es für kostengünstigere Alternativen? 
Denn meist halten die Produkte nicht, was sie versprechen. Worauf solltest du nun also zurückgreifen? Hier empfehlen wir dir das Produkt Joe’s Finest, was von vielen Anwendern sehr positive Bewertungen erhielt.

Doch was ist Joe’s Finest überhaupt?

Joe’s Finest ist ein Mittel, das das Bartwachstum anregen soll und so dazu führen soll, dass man einen dichteren, kräftigeren und maskulineren Bart bekommt. Laut Hersteller kann man mit Joe’s Finest bestehende Bartlücken schließen, die vorhandenen Barthaare kräftigen und das Wachstum ohne Einschmieren verbessern.

Des Weiteren bietet der Hersteller auch eine 60 Tage Geld Zurück-Garantie, falls einem das Produkt nicht zusagt. 

Unter anderem besteht das Produkt aus Sägepalme, Vitaminen und Mineralstoffen, Biotin, L-Cystein, MSM und PABA. Die ersten Begriffe werden dir wahrscheinlich etwas sagen, doch bei den letzteren fragst du dich wahrscheinlich, was das ist.

Mann mit Bart

L-Cystein und MSM dienen als Schwefelquellen und sorgen dafür, dass das Haarwachstum angeregt wird und gekräftigt wird. 

PABA ist ein sogenanntes Vitaminoid, welches dem Grauwerden der Haare entgegenwirkt und optimale Wachstumsbedingungen schafft. 

Auf der Website des Herstellers kannst du des Weiteren auch die Ergebnisse von verschiedenen Anwendern des Produktes einsehen und du wirst feststellen, dass es bei diesen Anwendern zu einem volleren und kräftigeren Bart geführt hat. Außerdem ist auch die Wirkungsweise der verschiedenen Bestandteile des Produktes durch Quellen belegt, was das Produkt nochmals transparenter macht.

Fazit

Falls du wirklich nach einer günstigen Alternative suchst, um deinen Bartwuchs in kurzer Zeit zu verbessern, solltest du unserer Meinung nach einen Blick auf Joe’s Finest werfen. 


In der Regel sind nach 6 Wochen erste Ergebnisse zu erwarten und mit 69,90€ für eine 6-Wochen Ration ist es im Vergleich zu einer Transplantation günstig. 

Weiterhin ist es auch im Vergleich zur Barttransplantation nicht so zeitaufwendig, was das Produkt für dich nochmals attraktiver machen könnte. 

Am besten du testest es selbst und überzeugst dich von der Wirkung des Produktes.

Das könnte Dich auch interessieren